Qualifikationen

Zertifiziert für die lackschadenfreie Ausbeultechnik

Mittlerweile gibt es viele Anbieter für lackschadenfreie Dellenentfernung. Doch ohne die fachliche Grundausbildung kann ein entsprechender Einsatz im Desaster enden: Die Arbeit wird nicht zufriedenstellend ausgeführt, Nacharbeiten sind nötig und die ursprünglich veranschlagten Kosten steigen und steigen.

Selbstverständlich können Sie für Ihr Geld auch professionelle Arbeit erwarten, besondere Qualifikationen sind dafür die Voraussetzung. Thomas Lück, Geschäftsführer der Lück Hagelteam GmbH, ist ausgebildeter und erfahrener Karosseriebauer und hat sich zusätzlich auf externen Lehrgängen das Handwerk der lackschadenfreien Dellenentfernung angeeignet und sämtliche Zertifikate für den Beruf des Dellentechnikers erworben. Sein Können stellt er nicht nur bei seiner täglichen Arbeit unter Beweis, er nimmt zudem an nationalen und internationalen Wettbewerben und Meisterschaften für Dellentechnik erfolgreich teil.

Zahlreiche Versicherungen, Autohäuser und Endkunden vertrauen mittlerweile seinem Können – bei ihm und seinen bevorzugt DEKRA-zertifizierten Mitarbeitern ist Ihr Fahrzeug in den besten Händen!

DEKRA Zertifikat für Geprüfter Dellentechniker

Zertifizierungen

  • Geprüfter Schadenmanager vor der HWK Köln

  • DEKRA geprüfter Dellentechniker

  • BVAT geprüfter Dellentechniker

  • PDR Nation geprüfter Dellentechniker

Teilnahme an Dellenmeisterschaften international und national

  • USA / Orlando, Florida

  • Japan / Osaka

  • Manchester / England

  • Rotenburg an der Fulda / Deutschland

Weiterbildungsschulungen für Sachverständige

  • Sachverständigenschulungen

  • Mitglied der DEKRA-Prüfungskommission für Dellentechniker (Ausbildung im praktischen Teil)

Wir verwenden Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinien um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Cookies erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Cookies individuell konfigurieren.